Event Location Eigenheim – 5 Events, die sich ganz einfach zuhause erleben lassen

Viele kennen das Problem: Man sitzt übers Wochenende zuhause fest oder hat schlichtweg nicht das nötige Kleingeld, um in den Urlaub zu fahren. Deshalb muss aber nicht gleich Langeweile aufkommen. Tatsächlich gibt es unzählige Möglichkeiten, um schöne Events in den eigenen vier Wänden zu planen. Fünf der schönsten Ideen hierzu finden Sie nachstehend.

Netflix and chill – digitales Couch-Kino für jeden Geschmack

Der Klassiker unter den Freizeitbeschäftigungen für Zuhause ist gewiss der Filmabend. In Zeiten von Netflix und Amazon Prime wird dieser sogar noch einfacher, denn man muss nicht mehr extra zum Videoverleih fahren, um den Lieblingsfilm auszuleihen. Stattdessen begibt man sich einfach in die Online-Videothek und stöbert dort mitunter einige ganz interessante Neuerscheinungen auf. Sogar Serien, Dokumentationen, Live-Konzerte und Bühnenshows von Comedians sind mit im digitalen Sortiment.

Dank der digitalen Auswahl ersparen Sie sich zudem teure Kino-, Show- und Konzertkarten. Mit der richtigen Ausstattung fürs Heimkino lässt sich außerdem im Handumdrehen eine einmalige Kinoatmosphäre inklusive HD-Erlebnis und Dolby Surround Sound kreieren. Das Heimkino bietet somit die ideale Grundlage für einen gemütlichen Abend.

Kulinarische Exkursionen mit Cooking Events

In der Küche kann das Heim-Event mit kulinarischen Experimenten an den Start gehen. Warum nicht einmal gemeinsam extravagante Gerichte zaubern oder die Welt der Cocktail Rezepte erforschen? Dabei müssen viele Köche nicht zwingend den Brei verderben. Jeder kann seinen ganz eigenen Beitrag zum Event-Menü leisten, sodass der Tisch nach der Koch Session reich mit individuellen Kreationen gedeckt ist. Köstliche Themenabende, wie Healthy Food Projekte oder Länderküchen-Events bringen ergänzend die nötige Abwechslung.

Bastel-Events für Erwachsene – DIY-Kunst auf hohem Niveau

Für Kinder ist Basteln eines der schönsten Hobbies. Allerdings müssen Knete und Co. nicht zwangsläufig ins Kinderzimmer verbannt werden. Ganz im Gegenteil, ist Basteln für Erwachsene mit kreativer Ader ein Quell hochwertiger Kunstfertigkeit und ideal für ein Home Event.

Besonders beliebt bei großen Bastlern ist neben Stricken, Knüpfen und Häkeln beispielsweise die Herstellung von DIY-Schmuck. Auch das Gestalten mit Lehm und Salzteig erfreut sich wieder großer Beliebtheit. Aus der formbaren „Erwachsenenknete“ kann man zum Beispiel originelle Schalen, Vasen, Duftsteine oder saisonale Hausdeko herstellen. Die kreative Betätigung kann demnach auch gleich zur Aufwertung der Inneneinrichtung dienen und lässt sich wunderbar mit einer (Um-)Gestaltungs-Initiative für das private Raumdesign nutzen.

Escape-Room für heimischen Wellness-Urlaub

Apropos Raumgestaltung: Wer es sich nicht leisten kann, im Urlaub in ferne Länder zu reisen, muss deshalb noch lange nicht auf Tropen-Feeling und Wellness Programm verzichten. Mit der richtigen Einrichtung lässt sich Zuhause problemlos ein Escape-Room entwerfen, der die Urlaubsatmosphäre direkt in die eigenen vier Wände bringt und wahre Wunder auf das persönliche Wohlbefinden wirkt.

Spielen Sie mit Urlaubskulissen und Pflanzen, um ihren Escape-Room so authentisch wie möglich zu machen. Ein paar Poster, Bilder oder Displayaufnahmen von herrlichen Naturlandschaften, ebenso wie passende Naturtapete unterstützen das Raumambiente. Die grüne Pflanzenidylle profitiert zudem von aromatischen Spa-Düften und entspannenden Klängen. Wer den Heimaturlaub im Wellness Himmel mit Freunden genießen möchte, kann im Escape-Room darüber hinaus Spa-Abende mit Beautybehandlungen oder erholsame Yogastunden planen.

Showtime im Netz – stimmungsvolle E-Events für Zuhause

Freunde zu einer Haus- oder Gartenparty einzuladen, ist wahrlich nichts Neues. Dabei entsteht im Rahmen der Feierlichkeiten aber oftmals einiges an Arbeit. Eine schöne und energiesparende Alternative zum herkömmlichen Stelldichein im Privaten sind hier E-Events.

Zahlreiche Künstler haben es in der letzten Zeit vorgemacht und sind dem Trend gefolgt, ihre Konzerte kurzerhand ins Netz zu verlegen. Über Plattformen wie Instagram, Facebook, Twitch oder Youtube streamen sie ihre Performance digital und erreichen so mit einem Event Fans in der ganzen Welt. Auch Meetings und Konferenzen finden immer öfter im Internet statt und zeigen auf, wie vielseitig die Event-Optionen der Online-Welt sind.

Für private Veranstaltungen bietet die virtuelle Welt noch deutlich mehr Optionen. Einen interessanten Anreiz bieten diesbezüglich MMORPGs. Die Massen-Online-Rollenspiele halten spielintern regelmäßig Gamingevents ab. zu dieser Gelegenheit treffen sich Spielkollegen mit ihren Charakteren und lassen es im Spiel und simultan in Voice-Diensten wie Teamspeak ordentlich krachen.

Alternativ dazu sind zum Beispiel digitale Musik-Sessions, Leserunden, Spiel- oder Bastelabende denkbar. Und selbst Live-Cooking, Live-Karaoke oder Fitnesseinheiten am Hometrainer lassen sich mit den passenden Online Tools kinderleicht zum eigenen virtuellen Event schlechthin machen. Das Schöne daran: Man spart sich Geld und Zeit in der Planung und kann selbst Freunde zum Event einladen, die etwas weiter weg wohnen.